Foto: Deankez / pixabay
Foto: Deankez / pixabay

"Das moderne deutsche Theater ist viel zu ernst."   (Thomas Hürlimann)


 

"RIDENDO CORRIGO MORES" steht über der Bühne des Stadttheaters in Koblenz. Sinngemäß übersetzt heißt das: "Durch Lachen die Welt zu einem besseren Ort machen." Humor entfaltet im Theater Zauberkräfte und trifft direkt ins Herz der Zuschauer. Genau deshalb schreibe ich mit Vorliebe Komödiantisches für Solisten und Ensembles.

 

Und das sagt die Presse über meine Stücke: 

 

"Halleluja, was für ein Abend – keiner der Besucher hatte mit so einer Spaßdichte gerechnet."  +++  "Eine köstliche Komödie, in der viele Botschaften stecken, die Anstoß zum Nachdenken geben."  +++  "Unterhaltsam und kurzweilig, das Publikum war aus dem Häuschen."  +++ "Eine leichtfüßige Komödie, witzig intelligent und beste Unterhaltung." +++  Komisch, witzig, nachdenklich, grandios. Ein facettenreiches Fest der Sprache und restlos begeisterte Zuschauer." +++ "Ein Einpersonenstück der Extraklasse  Monologe voller Tiefsinn, vergnüglich-anspruchsvolle Unterhaltung."  +++  "Sensationell – eine Symbiose aus Komik mit Tiefgang." +++ "Eine völlig andere Art kabarettistischer Unterhaltung, die das Publikum verzaubert."   +++  

 

Erfahren Sie mehr über meine Texte und klicken Sie auf die Vorhänge: